Berlin-Domains: Zeitplan wird konkreter

17. Dezember 2012 – Los Angeles

Heute zog ICANN die Lose, die bestimmen, in welcher Reihenfolge die Prüfungsergebnisse der Bewerber um eine neue Top Level Domain veröffentlicht werden. Das Verfahren wurde mehrfach verändert, verschoben und erzeugte einigen Unmut. Nun aber steht die Reihenfolge der Prüfungen und damit auch die der Veröffentlichungen fest. Bei den Städte-Domains ist die Bewerbung um .berlin recht weit vorne: die Bewerbung der dotBERLIN GmbH & Co. KG wird als Nummer 423 evaluiert. Damit wird der Zeitplan für die Berlin-Domain klarer.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.